SUP SURF SYLT goes ANDALUZ
und bietet einen SUP-Aktivurlaub an einem der schönsten Strände Europas!buttonsupcampangebot1


Komm zu uns nach Andalusien und erlebe eine Woche voller Bewegung, Beachlife und leckerem, gesundem und lokalem Essen im einzigartigen "Stand-Up-Paddel-Camp" am Strand von El Palmar. Tauche ein in die Surf-Community und fühle den Spirit, den der Wassersport so faszinierend macht!

Die angenehmen Temperaturen im Frühjahr und Herbst laden zum Outdoorsport nur so ein. Neben dem Stand-Up-Paddeln und Surfen kannst du hier wunderbar Laufen, Wandern, Reiten und einfach mal tief durchatmen.

buttonkurspreiseUnser ganzheitlicher Ansatz gibt dir den Kickstart in einen gesunden, sportlichen Alltag und macht dich fit für alle Herausforderungen. Spaß und Motivation werden hier großgeschrieben.
Mit 2-3 Stunden Sport am Tag kitzeln wir die Muskulatur aus der Reserve und dein Körper wird fühlbar straffer und trainierter. Dein Gleichgewicht verbessert sich und dein Körper wird flexibler und beweglicher.

Das Besondere an diesem Camp ist, dass du neben dem Stand-Up-Paddel-Sport durch unser Guiding auch verschiedene Regionen, Buchten und Spots rund um El Palmar kennen lernst.


Lass dich von neuen Bewegungstechniken und Trainigsmethoden mitreißen und schöpfe neue Energie während einer Woche Aktivität und Entspannung an der Costa de la Luz. Sonne und Licht für die Seele - genieße das milde Klima und die Natürlichkeit an der "Küste des Lichts".

Lust auf mehr? Hier gehts zu den Angeboten!
Wir freuen uns auf dich!

welcome

SUP Surf Andaluz, Paseo Maritimo s/n, 11159 El Palmar, Vejer de la Frontera, Cádiz, Spanien


Das Camphouse:

Ein Ort zum Wohlfühlen in bester Lage! Die traditionell spanische Unterkunft befindet sich in fußläufiger Strandnähe und ist vollwertig ausgestattet. Es handelt sich um ein Doppelhaus und jeder Teil bietet Schlafplätze für jeweils 6 Personen und steht somit für eine familiäre Atmosphäre. Die Küche, der Salon und die Bäder werden gemeinschaftlich genutzt. Untergebracht wirst du in einem Doppelzimmer, auf Wunsch kann gegen einen Aufpreis dieses auch als Einzelzímmer gebucht werden. Die Terrasse und der Garten laden zum Verweilen ein und bieten die Möglichkeit für Barbeque-Abende unter Sternenhimmel.

camphouse 

Die Verpflegung: 

Das reichhaltige Frühstück besteht aus typisch andalusischen Spezialitäten sowie frischen und gesunden Lebensmitteln der Region.
Obst, Müsli, Kaffee und Tee stehen selbstverständlich ganztägig frei zur Verfügung.
An drei Abenden wird zusammen gekocht, die übrigen können individuell gestaltet werden. Es gibt diverse empfehlenswerte Restaurants in der näheren Umgebung. Wer die Abendstunden lieber gemütlich im Haus verbringen möchte, kann sein Dinner jederzeit selbst in der Gemeinschaftsküche zubereiten.

tostadas

 

Der Sport: 

Stand-Up-Paddling, auch SUP genannt, ist ein Wassersport für Jedermann und auch von Ungeübten in jedem Alter leicht zu erlernen. Egal ob auf Seen, Flüssen oder dem Meer - Stand-Up-Paddling geht überall.

SUP macht Spaß und fasziniert zugleich. Es erschließt vielen Menschen das Wasser und zeigt die Natur von einer vorher nicht bekannten Seite. Darüber hinaus ist es ein hervorragendes Ganzkörpertraining.

Jeder Kurs - egal ob Schnupperkurs oder Wochenkurs - beginnt mit einer Theorie-Einheit. Hier wird das Material und die richtige Handhabung erläutert. Zudem wird auf die Küsten-, Wasser- und Wetterbedingungen eingegangen.
Die Sicherheit der Teilnehmer und damit der uneingeschränkte Wasserspaß steht bei uns im Vordergrund. 

Wir beginnen auf dem flachen Wasser mit den Grundlagen des Stand-Up-Paddeln. Der richtige Stand auf dem Brett, effektives Paddeln bei unterschiedlichen Bedingungen, Drehen und Steuern des Boards sowie Verhalten in Notsituationen.
Aufgrund des Guidings haben wir die Möglichkeit je nach Wetterbedingung windgeschütze und verschiedene Flachwasser Buchten anzusteuern.
Einen weiteren Vorteil bietet der große Pool neben dem Camphouse, wo unabhängig von Wind und Welle SUP-Fitnesseinheiten stattfinden können.
piscina
Wenn du das SUP Board schon gut auf flachen Wasser beherrschst, dann ist der nächste Schritt das Stand-Up-Paddle-Surfing. Natürlich fangen wir erst mal in kleinen Wellen an, zeigen wie man mit Brett und Paddel über die Wellen kommt, die richtige Welle auswählt und sie dann letztendlich abreitet. Aber auch die Sicherheitsmaßnahmen und die Verhaltensregeln gegenüber anderen Wassersportlern sind wichtig in diesem Kurs.

Der Atlantik bietet von Herbst bis zum Frühjahr viele gute Wellentage. Direkt vor der Haustür befinden sich mehrere Beachbreak-Peaks, wo man die ersten SUP-Surf Erfahrungen sammeln kann.

Um diese tolle Sportart mit Gleichgesinnten zu erlernen und das Wissen zu verinnerlichen, ist der Wochenkurs innerhalb des SUP Camps perfekt geeignet. Hier hast du die Möglichkeit an 5 Tagen täglich über 2 Stunden den Sport auszuüben.
Zum SUP-Camp-Angebot gelangst du hier!
buttoncampbuchen 
playapalmarcollage